akustische topographie

In der „akustischen Topographie” veröffentlichen wir kleine Hörstücke zu Orten in aller Welt. Authentische Tonaufnahmen, jede nur wenige Minuten lang, fangen Charakteristika ein, die dem schnellen Sehen vor Ort ebenso verborgen bleiben wie der täglichen Wildwasserfahrt durch eine übersättigte Medienwelt. Die Stücke zeichnen ein Hörprofil des Aufnahmestandorts, fangen Haupt- und Nebengeräusche ein und erzählen zuweilen kleine, unkommentierte Geschichten. Um nicht von einem konzentrierten Hören abzulenken, werden auf den Seiten der Hörstücke keine Bilder und keine weiterführenden Informationen zum jeweiligen Ort angeboten, sondern Links zu ausgewählten Seiten im Internet.

Die Aufnahmen sind so gut wie unbearbeitet und haben mit den Grundsätzen klassischer dokumentarischer Fotografie mehr zu tun als mit den Standards von Radio und Podcasting. Die gestaltenden Eingriffe beschränken sich auf die Wahl des Ausschnitts, also des Aufnahmestandortes und der Länge des Hörstücks. Auf Effekte, Schnitt, Entfernung störender Geräusche und sonstige Nachbearbeitungen wird verzichtet. Auch technische Einflüsse, die mit bloßen Ohren nicht gehört werden können, gelten als Teil der akustischen Topographie unserer Tage und werden nicht entfernt; dies sind vor allem Störgeräusche, die von den Mobiltelefonen in der Nähe stehender Personen ausgelöst werden. Wir achten darauf, dass der Aufnehmende selbst keine solchen Störungen auslöst, so dass ihr Vorkommen auf die Anwesenheit anderer Menschen hindeutet.

Um den gesamten Hörkosmos der Akustischen Topographie zu erleben, sollten die Hörstücke mit einem hochwertigen Audiosystem abgespielt werden, am besten mit einem guten Kopfhörer in einem ruhigen Umfeld.

Rechtlicher Hinweis:

Die Hörstücke der Akustischen Topographie sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen in private und kommerzielle Websites eingebunden werden, wenn sie mit einer unmittelbar am Veröffentlichungsort angebrachten und eindeutigen Quellenangabe gekennzeichnet werden; diese Angabe ist mit einem Link zu www.akustische-topographie.de zu versehen. Die Verbreitung außerhalb des Internet und die Bearbeitung sind nur nach vorheriger Genehmigung durch die Redaktion erlaubt.